Suchen

Über uns


Das Prüfzentrum des IMST bietet vielfältige Mess- und Prüfdienstleistungen, z.B. nach CE / EMV Richtlinie sowie zur Bestimmung der SAR von Mobiltelefonen. Die Prüfungen werden nach nationalen, europäischen als auch nach internationalen Richtlinien und Normen durchgeführt. Zusätzlich bietet das Prüfzentrum  zahlreiche Messungen zur Überprüfung der Leistungsfähigkeit von HF-Materialien, Antennen, Schaltungen, ja sogar kompletten Systemen (z.B. ISM, GSM/UMTS, …) an.

Neben den gerätebezogenen Abnahme- und Zulassungsmessungen, Bauteilcharakterisierungen und Endgerätetests finden Kunden bei uns Angebote zu Themen wie Bewertung und Untersuchung von Sicherheitsaspekten im Zusammenhang mit elektrischen, magnetischen und elektromagnetischen Feldern, z.B. nach der 26. BImSchV bzw. nach berufgenossenschaftlichen Vorschriften (BGV/BGR B11) und weiteren Vorschriften.

Das Prüfzentrum fühlt sich hohen Qualitätsstandards verpflichtet und erbringt eine zeitnahe, termingerechte und maßgeschneiderte Dienstleistung. Die Prüflabore sind nach DIN EN ISO 9001:2008 und DIN EN ISO/IEC 17025 zertifiziert bzw. akkreditiert sowie ein vom Kraftfahrt-Bundesamt anerkanntes Prüflabor. Das EMV-Prüflabor ist von der FCC gelistet. Ferner verfügt es als unabhängiges Prüfinstitut über weitere Qualifizierungen, so z.B. der Mobilfunk-Netzbetreiber und –Hersteller für Endgeräteprüfungen.

Sollten wir einmal die nachgefragten Leistungen nicht selbst durchführen können – kein Problem! Mit einem umfangreichen Netzwerk von kompetenten Prüfzentren als Partnerlabore können wir unseren Kunden in diesen Fällen ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes attraktives Angebot unterbreiten.

Unsere Pluspunkte sind Ihre Vorteile: 
  • nur ein Ansprechpartner für alle Dienstleistungen
  • maßgeschneidert
  • flexibel
  • kostenoptimiert
  • seit 10 Jahren erfolgreich tätig!  
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und wünschen Ihnen einen erfolgreichen Tag!
Ihr IMST Prüfzentrum